Herzlich willkommen

bei der Ev. Akademie Recklinghausen

Die Akademie kümmert sich um aktuelle gesellschaftliche, religiöse, kulturelle und politische Themen. Bei den Angeboten, die daraus entstehen, kommen viele Menschen und unterschiedliche Meinungen zu Wort. Die Vorträge, Workshops, Events und z. B. Bildungsreisen regen zu einem lebhaften Gedankenaustausch an, inspirieren und wollen die christliche Sichtweise stärken. 

Daneben pflegt die Akademie das stetige Gespräch mit Menschen, die Kirche und Gesellschaft gestalten und verändern wollen.

Aha-Momente, die man nicht vergisst

Die Akademie bietet fundiertes, theoretisches wie praktisches Wissen zu gesellschaftlichen und persönlichen Fragen.

Die Angebote reichen von lehrreich und spannend bis unterhaltsam.

unterhaltsame Angebote

für alle Generationen

spannende Diskussionen

lehrreiche Vorträge

praktische Lebenshilfe
Lebensweisheiten

Lebensweisheiten

Über die AHAdemie

AHAdemie ist das neue Veranstaltungsformat der Evangelischen Akademie Recklinghausen.

Die AHAdemie soll zeigen, wie vielfältig und spannend das Leben ist und Anregungen geben, mit den aktuellen Aufgaben und Fragen des Lebens leichter klarzukommen.

Die AHAdemie will inspirieren und dazu beitragen, sich ein fundiertes Urteil zu bilden und zu einem verantwortlichen Handeln zu gelangen.

AHAmomente 2018

Das Ei des Kolumbus

Christoph Kolumbus war zu einem festlichen Essen bei Kardinal Mendoza eingeladen. Es wurde geschlemmt und getrunken, als plötzlich einer der Gäste bemerkte, Amerika zu entdecken, sei doch eigentlich nichts Besonderes gewesen. Das wollte Kolumbus nicht auf sich sitzen lassen.

Er griff nach einem Ei auf dem Tisch und verlangte von den Anwesenden, es so auf die Spitze zu stellen, dass es stehenblieb. Achselzucken auf allen Seiten. Daraufhin nahm Kolumbus das Ei und schlug es mit der Spitze nach unten auf die Tischplatte. Das Ergebnis: Die Spitze war eingedrückt, das Ei blieb aufrecht stehen und Kolumbus lehnte sich zufrieden zurück.

Heute spricht man vom „Ei des Kolumbus“, wenn man eine überraschend einfache Lösung für ein schwieriges Problem entdeckt hat. Den Gästen unserer Akademieveranstaltungen wünschen wir genau das: überraschend einfache Lösungen entdecken.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Die Körper sind der Anfang der Werke Gottes

Prof. Dr . Wick

07.11.2024

 

Die Körper sind der Anfang der Werke Gottes. 

Wir blicken auf eine spiritualisierte Theologie zurück, in der entweder ein nichtleibliches Herz  oder die Vernunft im Mittelpunkt standen. Doch die Bibel stellt die Körperhaftigkeit der Schöpfung und den menschlichen Leib in den Mittelpunkt der Gottesbeziehung. 

Die Theologie muss vom Körper her neu buchstabiert werden. So ist für Paulus der bevorzugte Wohnort des Heiligen Geistes auf dieser Erde der Körper der Glaubenden. 

Die wichtigste Gabe, die die Menschen Gott geben dürfen, ist ebenfalls...

10.10.2024

Auf der Suche nach Spiritualität im Alltag

Dr. Dr. Frank Hofmann

27.09.2024

Wanderexerzitien in Rheine-Bentlage

Bärbel Baucks und Thomas Jarck

05.09.2024

„Wie hältst Du's mit der Kirche?“

Daniel Hörsch

Unsere Galerie

Hier finden Sie einige Momentaufnahmen aus dem Leben der Ev. Akademie Recklinghausen. Die Fotos sollen Ihnen einen Eindruck von den Menschen, den Themen, den Räumlichkeiten, der Atmosphäre und den Veranstaltungsformaten vermitteln. Am besten aber, Sie schauen selbst bei uns vorbei und verschaffen sich einen Eindruck.

Wir freuen uns auf Sie!

Die nächste Veranstaltung

Die Körper sind der Anfang der Werke Gottes - Prof. Dr . Wick